Was zu tun ist, wenn IT und Business nicht dieselbe Sprache sprechen, erklärt Günter Pietzka im Buchreport.

05.06.2019

Was macht eigentlich die IT? Und wenn ja, warum?

Business ohne IT ist heute nicht mehr vorstellbar. Geschäftsentwicklung ist IT-Entwicklung. Was aber tun, wenn IT und Business nicht dieselbe Sprache sprechen?

Dann sinkt die Entwicklungsgeschwindigkeit, dafür steigen die Kosten und der Frust. Es ist daher sinnvoll, sich auf einen Grundkonsens zu einigen. Günter Pietzka beschreibt, wie ein solcher Konsens aussehen könnte.

Den vollständigen Artikel auf buchreport.de finden Sie hier

Veröffentlichungen

Zurück

Nach oben