Über uns

Unsere Philosophie

Wir wissen aus Erfahrung, dass die Herausforderungen, vor der die Verlagsbranche aktuell steht, gleichzeitig auch große Chancen und Potenziale eröffnen. Sie gilt es zu nutzen – wir begleiten Sie gerne dabei.

Unsere professionelle Berufung ist die Beratung von Verlagen und publizierenden Unternehmen und Einrichtungen. Im Fokus unserer Leistung steht immer eine praxisorientierte Lösung für Ihren Nutzen. Wir übertragen Strategien in den Alltag und ermöglichen die konkrete Umsetzung von Lösungen und Maßnahmen, um Ihren Unternehmenserfolg zu sichern. Dahinter stehen Fachkompetenz und Praxiswissen aus unserer langjährigen Branchenerfahrung in allen Genres der Verlagswelt. Wir kennen Ihre Probleme und entwickeln die individuell passenden Lösungen dafür.

Proaktiv stehen wir Ihnen zur Seite, arbeiten ergebnis- und zielorientiert für Ihren Unternehmenserfolg. Unsere Beratung zeichnet sich durch Fairness, Ehrlichkeit und Objektivität aus. Großen Wert legen wir stets darauf, bei allen Veränderungsprozessen, die in Verlagen jetzt umgesetzt werden müssen, den Mitarbeiter als Menschen im Blick zu haben. Motivierend und inspirierend wirken wir auf sein Handeln und seine Einstellung ein, um den Wandel erfolgreich steuern zu können. Die Basis bildet unsere Expertise, die sowohl in Technologie- als auch in Managementthemen auf dem neuesten Stand ist.

Das Team

Markus Wilhelm
Geschäftsführender Gesellschafter

Nach dem Studium der Kommunikationstechnologie (Druck) war Markus Wilhelm in leitenden Positionen beim Bildungsverlag EINS – einem Unternehmen von Wolters Kluwer education, der Prestel Publishing Group und dem Ravensburger Buchverlag in den Bereichen Herstellung, Einkauf und Produktentwicklung tätig. Von Januar 2012 bis März 2013 war er Geschäftsleiter und Prokurist bei kaltner verlagsmedien. In diesen Positionen realisierte Markus Wilhelm zahlreiche Technologie-, Reorganisations- und Change-Management-Projekte.

Darüber hinaus wird er als Referent auf Messen, Kongressen oder bei der Akademie des Deutschen Buchhandels geschätzt. Seine Expertise vor allem in den Bereichen Einkaufs- und Lieferantenmanagement, Change-Management sowie Workflows und Prozesse dokumentieren zahlreiche Vorträge, Keynotes und Veröffentlichungen.

Hier finden Sie weitere Details zur Qualifikation von Markus Wilhelm

Nikola Ulrich
Senior Consultant

Bereits während ihres Online-Studiums der Medieninformatik war Nikola Ulrich in verschiedenen Medien- und IT-Unternehmen tätig. Ihr Abschluss als MBA mit dem Schwerpunkt Entrepreneurship sowie die Ausbildung zum Six Sigma Green Belt ergänzen ihren IT-Hintergrund um Kompetenzen in den Bereichen der Unternehmensführung und des bereichsübergreifenden Geschäftsprozessmanagements. Zuletzt war sie als Herstellungsleiterin Medienproduktion bei den Cornelsen Schulverlagen unter anderem verantwortlich für die Sicherstellung der Standardisierung der medienübergreifenden technischen Produktionsweisen sowie für die Etablierung von Produktstandards für digital ausgelieferte Produkte.

Darüber hinaus ist Nikola Ulrich Referentin an der Akademie des Deutschen Buchhandels mit dem Schwerpunkt auf Workflow- und Prozessmanagement in der Produkterstellung.

Hier finden Sie weitere Details zur Qualifikation von Nikola Ulrich


Frank Ladd
Senior Consultant

Studium der Erwachsenenbildung und BWL in München. Erfolgreiche Leistungssportkarriere. Seit 1992 in verschiedenen Positionen in der Verlagsbranche in München und USA tätig, u.a. als Vice President/Editorial Manager bei German News (USA) und als stellvertretender Herstellungsleiter bei GeraNova/Bruckmann. 2000 bis 2011 bei Polyglott und Langenscheidt in diversen Leitungspositionen im Bereich Herstellung und Content Management tätig. 2011 bis 2015 in der Bonnier Media Deutschland als CIO verantwortlich für IT/Technologie und Digitalisierung der Deutschen Bonnier Verlage. In dieser Position diverse IT- und Digital-Projekte realisiert sowie digitale Geschäftsfelder weiterentwickelt. Seit 2015 als Berater und Interimsmanager für die Verlagsbranche tätig, unter anderem als Business Development Consultant für das Marktforschungsunternehmen media control.

Darüber hinaus Referent beim Börsenverein des deutschen Buchhandels und der Akademie der Deutschen Medien mit dem Schwerpunkt digitale Medien.

Hier finden Sie weitere Details zur Qualifikation von Frank Ladd

Günter Pietzka
Senior Consultant

Nach dem Studium der Informatik in Dortmund begann Günter Pietzka seine berufliche Laufbahn als Softwareentwickler für technische Systeme. Nach Stationen als Produktmanager und Berater für Warenwirtschaftssysteme im Handel und für produzierende Betriebe war er lange Zeit als IT-Manager des Bildungsverlag EINS tätig. Er baute dort eine eigenständige IT-Organisation auf und war national und international für verschiedene Projekte im Content Management, Vertrieb und Marketing und natürlich IT verantwortlich. Seit vier Jahren ist er selbständiger Berater für Technologie und Organisation im Verlagsbereich.

Seine Schwerpunkte sind IT-Management, IT-Unterstützung von Geschäftsprozessen und der Einsatz von Industriestandards wie ITIL und PRINCE2 sowie die Einführung industrieller Vorgehensweisen im Verlagswesen.

Hier finden Sie weitere Details zur Qualifikation von Günter Pietzka


Sibylle Galitz
Senior Consultant

Nach der Ausbildung zur Buchhändlerin war Sibylle Galitz in unterschiedlichen Fachabteilungen für Bertelsmann tätig. Zu ihrer beruflichen Laufbahn gehören leitende Positionen im Bereich Training/Schulung, Revision und Vertrieb. Zuletzt war sie als Vertriebsleitung eng in den Restrukturierungsprozess des Club Bertelsmann eingebunden. Ihr Fachwissen erweiterte sie durch Weiterbildungen zur zertifizierten Business Trainerin, in der systemischen Organisationsberatung, im systemischen Coaching sowie im Studium der Wirtschaftspsychologie mit Schwerpunkt Personal- und Organisationsentwicklung.

Genau im Bereich der Personal- und Organisationsentwicklung liegt auch einer der Beratungsschwerpunkte von Sibylle Galitz, außerdem in der Begleitung von Change-Management-Prozessen und Umstrukturierungsmaßnahmen sowie in der Entwicklung des Personalmanagements und von Führungskräften.

Neben ihrer beruflichen Tätigkeit engagiert sich Sibylle Galitz ehrenamtlich für den Weissen Ring e.V. als ausgebildete Beraterin für Opfer von Gewalt- und Straftaten.

Hier finden Sie weitere Details zur Qualifikation von Sibylle Galitz

Vasiliki Tüzen
Assistentin der Geschäftsführung

Nach der Ausbildung zur Groß- und Außenhandelskauffrau war Vasiliki Tüzen beim Fortis Verlag und zuletzt beim Bildungsverlag EINS, einem Unternehmen von Wolters Kluwer education, als Assistentin der Verlagsbereichsleitung und des Vertriebsleiters tätig. Darüber hinaus unterstützte sie den Außendienst bei der Planung und Durchführung von Messen und Tagungen.

Als Assistentin der Geschäftsführung unterstützt sie die Publisher Consultants in allen organisatorischen und administrativen Belangen und steht uns auch bei der Planung und Durchführung von Veranstaltungen, wie etwa dem Forum Verlagsherstellung, zur Seite. Unsere Kunden finden in Vasiliki Tüzen eine freundliche und kompetente Ansprechpartnerin.